RAUMLUZERN

Hochsensibilität als Begabung erkennen

Verein in Gründung

FINANZIERUNG


Längerfristiges Ziel ist eine finanzielle Struktur aus Einnahmen und Spenden aufzu-bauen. Die Angebote welche das Projekt teilfinanzieren sind:


Mitgliederbeiträge für Therapeuten und Ärzte.


Plattform zur Präsentation von Therapieangeboten gegen Gebühren.


Mitgliederbeiträge für Betroffene.


Mitgliederbeiträge für Menschen aus dem Umfeld von Betroffenen.


Gebührenerhebung bei der Vermittlung von Therapeuten und Ärzten.


Eintrittsgebühren bei Fachvorträgen.


Zugang zur Onlinebibliothek und klassischer Bibliothek; Abogebühr für Therapeuten und Ärzte.


Weitere Einnahmequellen werden laufend geprüft.




Dafür setzten wir Spendengelder und Einahmen ein:


Sensibilisierungsarbeit, Öffentlichkeitsarbeit.


Menschen mit geringem Einkommen den Zugang zu allen internen Angeboten kostenlos zu ermöglichen.


Aktuelle Aufbauarbeit und Weiterentwicklung.


Teilzeitstelle für die Betreuung- und Vermittlungsarbeit als Erstkontaktstelle.


Telefonberatung im Sinne einer Erstberatung zum Thema.


Unterhalt und Ausbau der Vereinsarbeit.


Miete von Räumlichkeiten, fix und temporär.


Alle gängigen Fixkosten wie zB. Telefonanschluss, Strom, etc.




Weitere Ideen:


Längerfristig angedacht; Unterstützung von finanziell weniger gut gestellten Menschen bei externen Therapieangeboten durch Kostenübernahme.








© ALLE RECHTE BEIM PROJEKTVERFASSER